UV-Strahlen – Welcher Hauttyp verträgt am meisten?

BeautyPad Blog Illustration

Die Haut ist unser größtes Organ. Es gibt viele unterschiedliche Hauttypen, welche man auch individuell pflegen muss, um Faltenbildung optimal entgegenwirken zu können. Es ist bekannt, dass unsere Haut durch zu viel Sonneneinstrahlung schneller altert und ihre Elastizität verliert.

Um die einzelnen Hauttypen so genau wie möglich beschreiben und eingrenzen zu können, benutzen wir die Klassifikation nach dem amerikanischen Hautarzt Thomas Fitzpatrick. Er hat die Hauttypen unter anderem nach der Verträglichkeit der UV-Strahlung eingeteilt.

Die Hauttypen I bis IV nennt man die europäischen Hauttypen, da sie für die europäische Bevölkerung typisch sind. Typ V ist typisch für Bewohner Arabiens, Nordafrikas, Indiens und für dunkle Asiaten. Hauttyp VI haben die Ureinwohner Zentralafrikas und Australiens.

  • Hauttyp I ist besonders empfindlich und durch eine sehr helle, empfindliche Haut, helle Augen, rotblondes Haar und sehr häufig durch Sommersprossen charakterisiert. Unter der Sonne wird dieser Hauttyp so gut wie nie braun, sondern bekommt sehr schnell einen Sonnenbrand – nämlich nach bereits 15 Minuten!
  • Hauttyp II zeichnet sich durch helle, empfindliche Haut bei blauen, grauen, oder grünen Augen sowie blonden bis braunen Haaren aus. Dieser Hauttyp bräunt gar nicht bis mäßig und bekommt ebenfalls schnell einen Sonnenbrand. Dieser kann bereits nach 20 Minuten auftreten.
  • Hauttyp III hat eine helle bis hellbraune Haut bei grauen oder braunen Augen und dunkelblonden bis braunen Haaren. Dieser Hauttyp bräunt schneller als Typ II und bekommt meist erst nach 30 Minuten in der Sonne (bei einem UV-Index von 8) einen Sonnenbrand.
  • Hauttyp IV charakterisiert eine hellbraune, olivfarbene Haut mit braunen bis dunkelbraunen Augen. Am häufigsten ist dieser Typ bei dunkelbraunem Haar anzutreffen. Die Haut bräunt unter der Sonne schnell, jedoch setzt der Sonnenbrand hier erst nach 40 Minuten ein.
  • Hauttyp V ist bei dunkelbrauner Haut und braunen Augen sowie dunkelbraunem bis schwarzem Haar zu finden. Hier tritt ein Sonnenbrand erst nach 60 Minuten ein.
  • Hauttyp VI ist typisch bei dunkelbrauner bis schwarzer Haut, dunkelbraunen Augen und schwarzen Haaren. Mit einem Sonnenbrand kann man hier ab 80 Minuten rechnen.

Achte immer auf ausreichende Bekleidung sowie Sonnenschutz und -creme, damit deine Haut auch im Alter noch gesund und straff ist. Dein zukünftiges Ich wird es dir danken!

BEVOR DU GEHST
ZUM NEWSLETTER ANMELDEN UND
5 € EINKAUFSGUTSCHEIN BEKOMMEN



NUR 1 X PRO PERSON
close-link